Jetzt digital!
 
Systems Engineering Congress 2020
04. und 05. November

 

Der Systems Engineering Congress wird jetzt digital! Nutzen Sie die Gelegenheit aus dem Büro oder Home Office live die Vorträge zu verfolgen und mit unseren Experten ins Gespräch zu kommen!

 

Themen, die Sie auf dem Systems Engineering Congress erwarten:
  • Wie können konventionelle Entwicklungsprozesse, Rollen und Daten in einen modellbasierten Ansatz umgesetzt werden?

  • Welche Ansätze zur modellbasierten Systementwicklung gibt es?

  • Welche Methoden und Tools sind für die agile, modellbasierte Systementwicklung geeignet?

Profitieren Sie vom Austauch mit den Experten des 6. Complexity Management Congresses und R&D Intelligence Congresses, die parallel im Rahmen des „Engineering Excellence“ stattfinden.

Datum
04.-05. November 2020

Veranstaltungsort
digital
Die Zugangsdaten werden Ihnen mit der Anmeldung mitgeteilt.


Referenten 2020

 

Prof. Dr. Georg Jacobs

Prof. Dr. Georg Jacobs

Center for Systems Engineering

Dr. Markus G. Kliffken

Dr. Markus G. Kliffken

Geschäftsleitung Technische Entwicklung, BPW Bergische Achsen KG

Matthias Knoke

Matthias Knoke

Miele & Cie. KG

Dr. Mike Nicolai

Dr. Mike Nicolai

Siemens Industry Software

Dr. Cornelia Retsch

Dr. Cornelia Retsch

Saint-Gobain Sekurit Deutschland GmbH & Co. KG

Prof. Dr. Bernhard Rumpe

Prof. Dr. Bernhard Rumpe

Center for Systems Engineering

Prof. Dr. Günther Schuh

Prof. Dr. Günther Schuh

Direktor, WZL der RWTH Aachen

Dr. Christian Vogel

Dr. Christian Vogel

MAN Energy Solutions SE

Dr. Christian von Holst

Dr. Christian von Holst

John Deere GmbH & Co. KG


Programm 2020

Zeit Programmpunkte
13.00 Begrüßung und Einführung
13.15 Opening Keynote
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
13.45 Entwicklung neuer Produkte und Geschäftsmodelle durch einen holistischen Innovationsansatz
Dr. Markus Kliffken, BPW Bergische Achsen KG
14.15 Expert Talk mit den Kongress-Partnern (I/II)
15.15 Systems Engineering, eine unternehmerische Herausforderung
Hr. Matthias Knoke, Leiter Virtuelle Produktentwicklung, Miele & Cie. KG
15.45 Wrap-up und Abschluss des Tages

 

Zeit Programmpunkte
09.30 Keynote
Prof. Dr. Georg Jacobs & Prof. Dr. Bernhard Rumpe
10.15 Generative Engineering – Ein Paradigmenwechsel für die frühe Entwicklungsphase
Dr. Mike Nicolai, Product Line Manager Sr. Manager, Siemens Industry Software NV
10.45 Breakout-Session (World Café)
11.45 Mittagspause
12.30 Expert Talk mit den Kongress Partnern (II/II)
13.00 Gestaltung einer schlanken Prozesslandschaft für das System Engineering in der Automobilzulieferindustrie
Dr. Cornelia Retsch, QM responsible embedded Systems, Saint-Gobain Sekurit Deutschland GmbH & Co. KG
13.30 Herausforderungen bei der Einführung von Systems Engineering in ein Maschinenbauunternehmen
Dr. Christian von Holst, Global Tractor Systems Engineering Lead, John Deere GmbH & Co KG
14.00 Evolution der modellbasierten Systementwicklung bei MAN Energy Solutions
Dr. Christian Vogel, Head of Systems Architecture, MAN Energy Solutions SE
14.30 Wrap-up und Ende der Veranstaltung
 

Anmeldung

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den digitalen Kongress!


Impressionen: Systems Engineering Congress 2019

Wir bedanken uns bei allen Referenten, Teilnehmern und Dienstleistern für einen gelungenen Kongress!

Der Systems Engineering Congress startete am 12.-13. November 2019 in die erste Runde. Es wurde rund um das Thema „Durchgängige modellbasierte Produktentwicklung“ diskutiert.

 

Veranstalter

 
 

Veranstaltungspartner

Die Vorteile als Veranstaltungspartner

Als Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre aktuellen Lösungen und Produkte zu präsentieren.

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, Ihr Angebot dem gesamten Publikum im Plenarsaal als Kurzvortrag vorzustellen – und die Teilnehmer damit zum Besuch Ihres Standes in der Fachausstellung einzuladen.

Haben Sie Interesse? Dann kontaktieren Sie uns!

 

Business Partner

Basis Partner

 
 

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Milena Hommel steht Ihnen für Fragen rund um die Veranstaltung gerne zur Verfügung.

Telefon: +49 (0)241 / 80 23612
E-Mail: m.hommel@campusforum.de

13 + 14 =